Alesis Strike Pro Special Edition E-Drum Set

Elfteiliges Profi E-Drum Kit mit 20” Bass Drum und über 1800 Sounds

DRU0039067-000

 

 

Das Alesis Strike Pro Special Edition E-Drum Set ist ein High-End E-Drum Set mit Bass Drum in Originalgröße und leistungsfähigem E-Drum Modul . Neben einer 14“ großen Dual Zone Snare gibt es vier Tom-Pads , drei Crash-Cymbals sowie Ride und HiHat . Alle Trommelkessel des Alesis Strike Pro Special Edition E-Drum Set haben realistische Größen und bestehen aus Holz . Meshheads der neusten Genration und vollgumierte Beckenpads in gehämmerter Optik sorgen für realistisches Spielgefühl. Das Herzstück des Alesis Strike Pro Special Edition E-Drum Set ist das Performance Modul : 1800 vorgespeicherte Sounds in 136 Kits sowie 16 GB externer Speicherplatz machen das Modul zum Allrounder für jeden Musikstil. Auch Backingtracks können auf diesem E-Drum abgespielt werden . Das farbige LED Display in 4,3“ mit Hintergrundbeleuchtung verspricht intuitive und einfache Bedienung. Die acht direkten Ausgänge bieten professionelles Handling im Live-Einsatz, so kann jedes Pad oder ein Playback einzeln in den Mix gesendet werden. Das robuste Stahlrack mit vier Beinen sorgt für ein stabiles Alesis Strike Pro Special Edition E-Drum Set in jeder Situation.

Holzkessel in realistischen Größen: Strike Pro Special Edition mit 20“ Bass Drum

Die Hybridholz-Kessel der Snare und der Toms haben die Standardgrößen akustischer Schlagzeuge (8“, 10“, 12“, 14“) , somit erhält man ein realistisches Spielgefühl. Dieses wird durch die innovativen Meshheads und das Enhanced Articulation System verstärkt. Die gummierten Cymbal-Pads haben eine gehämmerte Oberfläche und verfügen natürlich über eine Choke Funktion. Mit drei Crash-Cymbals, einem Ride und einer HiHat in Standardgröße bieten sich dem Drummer viele Möglichkeiten, das eigene Spiel perfekt umzusetzen. Das Highlight bildet die 20“ große Bass Drum , die perfekten Rebound und perfektioniertes Gefühl bietet. Auch das optische Bild wird dadurch erheblich aufgewertet, wenn es beispielsweise um das Bühnenbild geht.

Vielseitiger Sound für Profis: Alesis Strike Performance Modul

Über 1800 vorgespeicherte Sounds (bestehend aus 45.000 Einzelsamples) in 136 Kits stehen von Beginn an auf dem Modul zur Verfügung. Zusätzlich ist eine 16 GB SD-Card mit dabei, mit der sich beliebige .wav Dateien samplen lassen. Es stehen USB/MIDI-Anschlüsse für die Nutzung mit Musikproduktionssoftware und dem neuen Strike Software Editor zur Verfügung. Mit diesem Editor können Drummer ihre eigenen Samples in Instrumente mit mehrfachen Anschlagstärken-Schichten und einbauen, sich so ein individuelles Drum Kit zusammenstellen, welches dann per USB auf das Modul übertragen wird. Dank des farbigen 4,3“ LED Display bietet das Alesis Strike eine intuitive Bedienstruktur und verbesserte Übersicht.

Alesis Strike Performance Modul im Überblick

  • 1800 Instrumente (45.000 Einzelsamples)
  • 136 Kits
  • 16 GB SD Card enthalten
  • Vollfarbiges, LED-hintergrundbeleuchtetes Display 4,3“
  • 13 x Trigger-In / AUX Eingang / Midi Eingang
  • 2 x Main-Out / 8x Direct-Out / Midi-Out / Kopfhörer/ USB Type-B

Features:

  • Hersteller: Alesis
  • Anzahl Drumkits: 136
  • Anzahl Sounds: 1800
  • Recording Funktion: Ja
  • Kompressor: Ja
  • interne Effekte: Ja
  • Anzahl Fader: 12
  • Master Out: Ja
  • Bluetooth: Nein
  • Anzahl Direct Out: 8
  • Digital Output: Ja
  • Kopfhöreranschluss: Ja

Weitere Infos: www.musicstore.de

Redaktion

Veröffentlicht von

Der Account der Online-Redaktion von Musiker Online, dem Musiker Magazin und dem DRMV.

Schreibe einen Kommentar