Denon DJ Prime 4

All-in-One 4-Kanal Standalone DJ-System mit 10-Zoll Multi-Touch Display und dediziertem Zone-Ausgang

DJE0007056-000

 

Der Denon DJ – Prime 4 ist ein hochklassiges All-in-One 4-Deck Standalone DJ-System mit einem 10-Zoll Multi-Touch-Display, unabhängigem Zone-Ausgang, Pro-Mixer Sektion, leistungsstarken Performance Pads, dualen Mikrofonkanälen, voller Kontrolle über Audio- & visuelle Effekte, Jog Wheels mit exzellenter Ansprache, vier USB-Eingängen, einem SD-Eingang und einem integrierten 2.5”SATA Laufwerksschacht.

Mit Prime 4 beweist Denon über 25 Jahre Erfahrung in der Tontechnik und Produktion, unter anderem durch das robuste, hochwertige Metallgehäuse und den detailreichen, kristallklaren Denon DJ-Sound. In Bezug auf Sound, Optik und Performance gibt es nichts Vergleichbares wie das Denon DJ – Prime 4 Standalone 4-Kanal DJ-System.

 

10-Zoll Multi-Touch-Display mit anpassbarem Winkel

Prime 4 besitzt ein großartiges 10” Multi-Touch Display und bietet das derzeit fortschrittlichste und interaktivste DJ-Erlebnis. Wähle Tracks aus, rufe Wellenformen auf, durchstöbere deine Musiksammlung und schaue dir die wichtigsten DJ-Parameter an – mit dem Multi-Gesten Touchscreen steuerst du alles mit einer Fingerbewegung.

Unabhängiger Zone-Ausgang

Der unabhängige Zone-Ausgang von Prime 4 ermöglicht es DJs eine dedizierte, vollständige Playlist an einen separaten Ort zu senden, während man die Tanzfläche des Hauptevents im Auge behält.

  • Dedizierter XLR Zone-Ausgang mit Gain- und EQ-Kontrolle
  • Streame Musik gleichzeitig und automatisch in einen zweiten Raum
  • Jeder der 4 Kanäle kann einfach auf Zone zugewiesen werden
  • Party in einem Raum, Chill-Out in dem anderen

Vier USB-Eingänge, ein SD-Eingang und ein integrierter 2.5”SATA Laufwerksschacht

Mit vier USB-Eingängen, einem SD-Eingang sowie einem integrierten 2.5-Zoll SATA Laufwerksschacht auf der Unterseite greifst du auf deine komplette Musikbibliothek zu. Du kannst auch einen der Eingänge nutzen, um deine ganze DJ-Performance aufzunehmen! Mit der Fähigkeit, USB-Keyboards anzuschließen für noch besseres Track-Browsing sowie unkomprimierte Audioformate abzuspielen (FLAC, ALAC, WAV), ist Prime 4 für deine gesamte Musiksammlung geeignet und lässt dich mühelos darauf zugreifen.

Pro-Mixer Sektion

Dieser professionelle Club-Mixer enthält vier Kanal Line Fader, jeweils mit 3-Band EQ und Gain; alle vier Eingänge können den schaltbaren Line / Phono Eingängen zugewiesen werden. Ein austauschbarer Denon DJ Crossfader rundet dieses Performance-taugliche Gesamtpaket ab.

Leistungsstarke Performance Pads

Dank den 8 Performance Pads pro Deck des Prime 4 können DJs ihrer kreativen Energie freien Lauf lassen und auf modernste und benutzerfreundlichste Art Remixes von ganzen Tracks erstellen, Hot Cues beim Beatjuggling setzen, Takte und Beats mit quantisierten Rolls, Slices und Loops splitten.

Zwei unabhängige Mikrofoneingänge

Prime 4 bietet zwei unabhängige Mikrofoneingänge für zwei Performer, beide Eingänge mit dediziertem EQ, eigener Lautstärkeregelung und Effekten sowie Off/On und Talkover-Funktion.

Jog Wheels mit exzellenter Ansprache

Prime 4 bietet Jog Wheels mit exzellenter Ansprache und einem zentralen HD-Bildschirm, auf dem Performance-Informationen angezeigt werden können, sowie ein DJ-Logo oder die Coverabbildung des gerade gespielten Songs. Mit dem anpassbaren RGB-Lichtring stellst du den Look ganz nach deinem Geschmack ein.

Musikverwaltung mit Engine Prime

Importiere mühelos deine digitale Musik aus iTunes, Serato DJ Pro, Native Instruments Traktor Pro und Rekordbox mit der kostenlosen Engine Prime Musikmanagement Software von Denon DJ und dem Prime 4.

  • Importiere Playlists, Ordner, Hot Cues und Loop-Daten
  • Integrierter Support für Native Instruments Traktor
  • Prime 4 analysiert Musikdaten intern, ein Laptop ist nicht erforderlich

Volle Kontrolle über Audio- & visuelle Effekte

Außerdem hat jetzt jeder DJ für jeden Auftritt die volle Kontrolle über eindrucksvolle visuelle Elemente, wie Beleuchtung und Video, dank der Denon DJ StagelinQ-Verbindung und den Apps von den DJ Partnern Soundswitch, Timecode und Resolume.

Außerdem ermöglicht Prime 4, 14 integrierte, Club-taugliche Soundeffekte nach Herzenslust zu manipulieren, indem auf drei Schnellzugriff-Parameter direkt während des Mixes zugegriffen werden kann. DJs können blitzschnell auf Encoder zugreifen, eine Doppelfunktion-Steuerung für Sweep FX und Filter ist ebenfalls dabei, und das über alle 4 Kanäle.

 

Denon DJ – Prime 4 Facts

  • 4-Deck Standalone-lauffähiges, hochklassiges DJ System
  • 10” HD Multi-Touch Display mit Gesten
  • Dedizierter XLR Zone Ausgang sendet Musik in einen zweiten Raum
  • Eingebauter 2.5” SATA Laufwerksschacht
  • Robustes 6-Zoll Jog Wheel aus Metall mit zentralem HD-Display
  • (4) zuweisbare Eingangskanäle für externe Medienquellen
  • (2) dedizierte XLR -Eingänge für Mikrofone mit eigener Steuerung
  • StagelinQ Verbindung für Event/Pro DJ-Beleuchtung und Video-Steuerung
  • Spielt unkomprimierte Audioformate ab (FLAC, ALAC, WAV)
  • Präzises 24-Bit Denon DJ Legacy Audio
  • (4) USB- und (1) SD-Eingang für Musik Playback
  • Unterstützt USB Keyboards
  • Demnächst verfügbar | umfassende Serato DJ Pro Steuerung

Weitere Infos: www.musicstore.de

Redaktion

Veröffentlicht von

Der Account der Online-Redaktion von Musiker Online, dem Musiker Magazin und dem DRMV.

Schreibe einen Kommentar