Interview mit Jennifer Loosemore

Das erste Mal im Tonstudio war Jennifer Loosemore mit 14 Jahren. Damals sang sie den 90er-Jahre-Hit „Nothing Compares To You“. Wenn sie heute auf der Bühne steht, singt sie ihre eigenen Lieder. Zusätzlich coacht sie Musiker in Gesang und Performance.
Im Interview wirft sie einen Blick auf ihre eigene Karriere und gibt Tipps, um am eigenen Auftreten zu arbeiten.

 

Merken

Merken

Redaktion

Veröffentlicht von

Der Account der Online-Redaktion von Musiker Online, dem Musiker Magazin und dem DRMV.

Schreibe einen Kommentar