Kemper Profiler Stage

Modeling-Floorboard mit Kemper Profiling Technologie

GIT0050976-000

 

 

Mit dem Kemper Profiler Stage folgt Kemper dem Wunsch unzähliger Gitarristen und verpackt die revolutionäre Kemper Profiling Technologie zusammen mit der Funktionalität der Kemper Remote in einem praktischen Floorboard, das sowohl auf der Bühne als auch im Recording-Studio erstklassige Klangerlebnisse verspricht. Neben dem Zugriff auf einen umfangreichen Pool mit erstklassigen Profilen stellt das Kemper Profiling Floorboard eine umfangreiche Effektbibliothek in höchster Qualität bereit. Als zusätzliches Extra spendiert Kemper dem Profiler Stage außerdem einen integrierten Loop-Recorder, der über einen eigenen Fußschalter gesteuert wird. Für eine komfortable Bedienbarkeit sowohl auf den dunkelsten Bühnen als auch auf Open-Airs mit direktem Sonnenlicht sorgt darüber hinaus das hell beleuchtete LC-Display des Kemper Profiler Stage, während die gewohnt umfangreiche Anschluss-Ausstattung das revolutionäre Floorboard vervollständigt.

Der Kemper Profiler Stage im Überblick:

  • Modelling Floorboard mit Kemper Profiling Technologie
  • Zugriff auf eine umfangreiche Bibliothek bestehender Profile
  • Integrierte Effekte
  • Integrierter Loop-Recorder
  • Beleuchtetes LC-Display, auch bei direktem Sonnenlicht gut ablesbar
  • Browser- und Performance-Modus
  • Speicherplätze für bis zu 125 „Performances“ mit jeweils fünf „Rigs“
  • Zwei Fußschalter zum Wechseln der „Performance“
  • Fünf Fußschalter zum Wechseln der „Rigs“ innerhalb einer „Performance“
  • Vier frei belegbare Fußschalter zum Steuern einzelner „Rig“-Parameter
  • Zwei serielle Effektwege
  • Symmetrische und unsymmetrische Stereo-Main-Outputs
  • Stereo-Monitor-Outputs
  • S/PDIF-Ein- und Ausgänge
  • Vier Anschlüsse für optional erhältliche Expressionpedale oder Fußschalter
  • Kopfhöreranschluss
  • MIDI-In und -Out
  • USB-Anschlüsse für Firmware-Updates
  • Extrem stabiles Metallgehäuse

Weitere Infos: www.musicstore.de

Redaktion

Veröffentlicht von

Der Account der Online-Redaktion von Musiker Online, dem Musiker Magazin und dem DRMV.

Schreibe einen Kommentar