Max – Pop-Punk auf Deutsch

Als „Stairway To The Moon“ konnte Maximilian Wagner bereits beim Deutschen Rock und Pop Preis erste Erfolge feiern. Unter dem neuen Namen „MAX“ besuchte uns Maxi mit seinen Bandmitgliedern Lukas und Fabian für RockTV, um uns von dem neuen Projekt zu erzählen.

MM: Ihr habt euch vor einiger Zeit umbenannt. Ursprünglich hießt ihr mal „Stairway To The Moon“. Wie kam es zu dieser Namens­änderung?

Lukas: Das liegt daran, dass es davor bis auf Maxi eine andere Besetzung gab. Als Fabian und ich dazukamen, haben wir uns gedacht, wir fangen unter einem neuen Namen noch mal von vorne an. Und machen ein Album.

MM: Maxi, wie schon angesprochen, bis du das einzige konstante Mitglied. Jetzt ist aber der Plan, dass ihr auch fest zu dritt bleibt, oder?

Maxi: Ja, das ist richtig. Jeder, der eine Band hat kennt die Situation, dass es immer wieder schwer ist, Leute zu finden, die genau so mitziehen wie man selbst. Das ist auch der Grund, warum wir zu dritt sind und einen Livebassisten haben. Wir suchen zwar noch nach einem festen Bassisten, haben aber bisher keinen gefunden.

MAX_Zurueck_auf_jung

 

MAX – „Zurück auf jung“
VÖ: 29.05.2015

Web: www.facebook.com/max.die.band

Videointerview mit MAX

 

Web: www.facebook.com/max.die.band | Interview: Jana Moysich | Fotoquelle: MAX

Den kompletten Bericht findet Ihr im MUSIKER-Magazin 02/2015.

Redaktion

Veröffentlicht von

Der Account der Online-Redaktion von Musiker Online, dem Musiker Magazin und dem DRMV.

Schreibe einen Kommentar