Tag Archives: Musiker Magazin

Aufruf an alle Leser des Musiker Magazins und Mitglieder des Deutschen Rock & Pop Musikerverbandes e.V. zum Thema Manfred Wehrhahn

Von Ole Seelenmeyer: Das musiker Magazin plant eine umfassende Berichterstattung zu den Personen „Manfred Wehrhahn (Köln)“ sowie seinen Un­ter­stützer „Siegfried Lackner (München)“. Bitte informiert uns über diese beiden genannten Personen. Auf Wunsch werden wir alle Infor­manten anonym behandeln (im deutschen Presse­recht müssen im Zuge von investigativem Jour­na­­lismus...
Continue Reading

Wörterbuch der Musikwirtschaft – 1000 Fachbegriffe aus Musik, Wirtschaft und Recht

MUSIKVERLAG Früher stand das klassische Papiergeschäft durch Verkauf oder Vermieten von Notenmaterial im Vordergrund der Aktivitäten der Musikverlage, egal ob diese sog. E- oder U-Musik verlegten. Damit entsprachen diese auch ihrer Hauptverpflichtung gemäß § 1 VerlG, nämlich für die Ver vielfältigung und die Verbreitung von Notenmaterial zu...
Continue Reading

OLG Köln erregt Aufsehen mit seiner Entscheidung zur Kostentragungspflicht abgemahnter Filesharer

THEMA: Nachtrag zum Artikel „USt.-Befreiung für selbstständig unterrichtende Musiklehrer mit eigenen Schülern nach EuGH und nach UStG“ aus Musiker Magazin 04/2011 (PDF) In der Ausgabe 4/2011 des Musiker Magazin wurde bereits auf die besondere Rechtslage mit folgendem Inhalt hingewiesen: Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hatte mit Urteil vom...
Continue Reading

Steht die gemeinsame Wahrnehmung von Rechten und Ansprüchen von Autoren und Verlagen durch die GEMA infrage?

Anlass zu dieser Befürchtung gibt das Urteil des Landgerichts München I vom 24.05.2012 zum Az. 7 O 28640/11 gegen die VG-Wort. Obwohl die VG-Wort in ihrer Stellungnahme vom 29.05.2012 versucht abzuwiegeln, teilt sie mit, dass sie mögliche Auswirkungen im Verwaltungsrat und in der Mitgliederversammlung beraten werde und...
Continue Reading

Filesharing – BGH entscheidet über Auskunftsanspruch gegen Internetprovider

Die Entscheidung des BGH vom 10.08.2012 (Az. I ZB 80/11) über den Auskunftsanspruch gegen Internetprovider hat ein erstaunlich breites Echo gefunden, obwohl sich entgegen allen Befürchtungen im Grunde nichts ändert. In einem Beitrag des Titelschutzanzeigers vom 28.08.2012 berichtet Rechtsanwalt Hoesmann über das Ergebnis einer Umfrage des Titel...
Continue Reading