Technics SL-1210MK7

Professioneller DJ-Plattenspieler mit eisenkernlosem Direktantriebsmotor

DJE0007124-000

 

Technics präsentiert den neuen lang erwarteten SL-1210MK7 DJ-Plattenspieler. Er besitzt die gleiche Bedienfreundlichkeit, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit wie seine Vorgänger, während er gleichzeitig mit einem kernlosen Direktantriebsmotor und anderen klangverbessernden Technologien optimiert wird. Außerdem stehen neue DJ-Funktionen, wie der Reverse Play für maximale Kreativität sowie der erweiterte Pitch-Bereich von ±8% auf ±16% zur Verfügung.

Der Tonarm ist statisch ausbalanciert und hoch empfindlich, sodass eine hochpräzise Abtastung des Schallplattensignals erfolgt. In Sachen Vibrationsdämfpung besitzt der Technics – SL-1210MK7 einen zweischichtigen Plattentelleraufbau, ein hochstabiles Gehäuse sowie effektive Dämpfungsfüße. Abgesehen davon ist der DJ-Turntable mit einer langlebigen und helleren LED-Nadel-Beleuchtung ausgestattet. Weitere sehr praktische Features sind die abnehmbaren Netz- und Signalkabel für eine höhere Flexibilität und die Anpassung des Start-/Abbremsmoments.

In Puncto Style wartet der Technics – SL-1210MK7 mit einem mattschwarzen Gehäuse inklusive schwarzen Tasten sowie S-förmigem Tonarm auf, die für ein durchgängiges schwarzes Design in einer attraktiven, raffinierten Optik sorgen. Mit all diesen Features will der Technics – SL-1210MK7 einen neuen Standard für DJ-Plattenspieler setzen.

 

Eisenkernloser Direktantriebsmotor für eine stabile Rotation und kräftiges Antriebsmoment

Eisenkernloser Direktantriebsmotor für eine stabile Rotation und kräftiges Antriebsmoment

Bei einem direktangetriebenen Plattenspieler ist der Motor unmittelbar mit dem Plattenteller verbunden. Dabei konnte das sogenannte Rastmoment kleine Unregelmäßigkeiten in der Rotation auslösen. Für den Technics – SL-1210MK7 ist aus diesem Grund ein neuer Direktantriebsmotor konzipiert worden, der mit einem eisenkernlosen Stator arbeitet und somit die Quelle für das Rastmoment komplett behebt. Daraus folgt eine gleichmäßige Rotation und ein kraftvolles Antriebsmoment , um eine präzise und detailgetreue Klangqualität bei allen Schallplatten zu ermöglichen.

 

 

Tonarm hoher Empfindlichkeit

Der empfindliche Tonarm sorgt für eine hochpräzise Abtastung des Schallplattensignals

Der Technics – SL-1210MK7 verfügt über einen statisch ausbalancierten S-förmigen Tonarm, der die in der Schallplattenrille enthaltenen Musikinformation erfasst. Das Tonarmrohr ist aus leichtem, hochfestem Aluminium gefertigt , wobei die Lagersektion der kardanischen Aufhängung ein gefrästes Gehäuse und hochpräzise Lagerelemente enthält. Auf diese Weise wird ein exzellenter Abtastvorgang mit einem Minimum an unerwünschten Nadelbewegungen auch unter anspruchsvollen Bedingungen wie beispielsweise beim Scratchen garantiert.

 

 

Vibrationsdämpfender Plattenteller

Zweischichtiger Plattentelleraufbau mit verbesserter Vibrationsdämpfung

Der druckgegossene Aluminium Plattenteller des SL-1210MK7 ist zweischichtig aufgebaut. Die komplette Unterseite des Tellers ist mit vibrationsabsorbierendem Kautschuk überzogen, der ungewollte Resonanzen eliminiert und eine hohe Stabilität aufweist. Dadurch wird die Schallplatte vor schädlichen Vibrationen geschützt und das Resultat ist ein unverfälschter, authentischer Klang.

 

 

Steife Gehäusekonstruktion und Dämpfungsfüße mit Feder-Gummi-Verbund

Hochstabiles Gehäuse und effektive Dämpfungsfüße für umfassenden Vibrationsschutz

Der DJ-Turntable besitzt ein äußerst robustes und extrem vibrationsarmes Gehäuse. Die Kombination aus dem Aluminium-Spritzguss-Rahmen und der mit Glasfasern verstärkten ABS-Kunststoff-Konstruktion bietet eine sehr hohe Festigkeit und Vibrationsdämpfung und sorgt somit für eine präzise und dynamische Klangwiedergabe.

Die Füße des SL-1210MK7 ermöglichen dank des Feder-Gummi-Aufbaus eine ideale Dämpfung. Auf diese Weise wird eine äußerst gute Störfestigkeit erreicht, die speziell bei Scratch-DJs sehr willkommen ist.

 

 

Pitch-Funktion für eine präzise und stabile Feinregulierung der Geschwindigkeit

Pitch-Funktion für eine präzise und stabile Feinregulierung der Geschwindigkeit

Der Technics – SL-1210MK7 bietet neben den beiden herkömmlichen Umdrehungsgeschwindigkeiten von 33-1/3 und 45 U/min ebenso die Möglichkeit über den Haupt-Ein-/Ausschalter 78 U/min zu aktivieren. Abgesehen davon kann der Pitch-Bereich von ±8% auf ±16% erweitert werden, der dank volldigitaler Steuerung eine verbesserte Tracking-Leistung und Genauigkeit für das perfekte Beatmatching liefert.

 

 

 

Nadelbeleuchtung dank heller, langlebiger LED

Nadelbeleuchtung dank heller, langlebiger LED

Die Nadelbeleuchtung des SL-1210MK7 wartet mit einem neuen Druckmechanismus und einer helleren, langlebigen LED auf. Außerdem wurde der Beleuchtungsbereich optimiert, damit man die Nadel auch in sehr dunklen Umgebungen besser erkennen kann.

 

Technische Daten Plattenlaufwerks-Sektion:

  • Typ: Direktgetriebener Plattenteller
  • Umdrehungsgeschwindigkeiten: 33 1/3, 45, 78 U/min
  • Pitchbereich: ±8%, ±16%
  • Anlauf-Drehmoment: 2.2 kg
  • Anlaufzeit: 0.7 sek. aus dem Stand auf 33 1/3 U/min
  • Gleichlaufschwankungen: 0.025% W.R.M.S.
  • Rumpeln: 78dB (IEC 98A-bewertet)
  • Plattenteller: Aluminium-Druckguss
  • Durchmesser: 332 mm
  • Gewicht: ca. 1,5 kg (inkl. Gummi-Auflagematte)

Technische Daten Tonarm-Sektion:

  • Typ: Universell, statisch ausbalanciert
  • Effektive Länge: 230 mm
  • Überhang: 15 mm
  • Spurfehlwinkel:
  • Innerhalb 2° 32′ (an der äußeren Rille einer Langspielplatte (30cm/12″)
  • Innerhalb 0° 32′ (an der inneren Rille einer Langspielplatte (30cm/12″)
  • Kröpfungswinkel: 22°
  • Tonarm-Höhenverstellung: 0 – 6 mm
  • Bereich der Auflagekraft: 0 – 4g (Direkte Abtastung)
  • Gewicht des Headshells: Ca. 7.6 g
  • Tonabnehmer-Gewichtsbereich:
  • [ohne Zusatzgewicht] 5.6 – 12.0 g (14.3 – 20.7g (einschließlich Headshell))
  • [mit Zusatzgewicht] 10.0 – 16.4 g (18.7 – 25.1g (einschließlich Headshell))
  • Bohrungsabstand der Tonabnehmermontage: JIS 12.7 mm
  • Headshell-Kabelanschlüsse: 1.2 mmφ 4-Pin

Anschlüsse

  • PHONO (RCA) x 1, Erdungs-Schraubklemme x 1

Zubehör:

Plattenteller, Gummi-Auflagematte, Staubschutzhaube, Single-Adapter, Gegengewicht, Hilfsgewicht, Überhangschablone, Schraubensatz f. Tonabnehmer-Befestigung, Phono-Anschlusskabel, Erdungskabel, Netzkabel, Bedienungsanleitung

 

 

Weitere Infos: www.musicstore.de

Redaktion

Veröffentlicht von

Der Account der Online-Redaktion von Musiker Online, dem Musiker Magazin und dem DRMV.

Schreibe einen Kommentar