Vanessa Balscher – Mit Herz und Spaß zum Erfolg

Vanessa Blascher ist erst 19 Jahre jung, aber weiß genau: Musik ist das Einzige, was sie in ihrem Leben machen möchte. Die Singer-Songwriterin hat sich das Gitarre- und Pianospielen selbst beigebracht. Ihre Liebe zur Musik verdankt sie ihrer Familie, die allesamt musikalisch tätig sind.

MM: Wir sind ja mit RockTV auf YouTube unterwegs. Du bist uns da schon einiges vor­aus. Du hast schon 2012 angefangen, You­Tube-Videos hochzuladen. Wie waren denn die ersten Reaktionen darauf?

VANESSA: Am Anfang gab es eigentlich gar keine Reaktion, also wenig Zuschauer, keine Abon­nen­ten, gar nix. Aber dann nach einer Zeit und als ich begann, mit Facebook ein bisschen Wer­bung zu machen, hat es immer mehr Auf­merk­samkeit erregt.

MM: Bisschen Werbung machen, wie ging das?

VANESSA: Na ja, viel bei Facebook posten. Ich habe dann in Facebook ganz viele Musiker aufgenommen und immer mehr gepostet, um mit den Videos mehr rumzukommen.

MM: Was war deine Intention? Warum hast du angefangen, die YouTube-Videos online zu stellen?

VANESSA: Um bekannter zu werden einfach. Um irgendwelche Leute zu erreichen, die vielleicht mit mir was machen möchten, die was aufnehmen möchten, oder auch, um eine Band zu finden oder einfach um zu zeigen, was ich kann und was ich mache.

Web: www.facebook.de/V.Balscher | www.youtube.com/user/Diaaadem| Interview: Hannah Thalhammer | Bearbeitung: Jana Moysich | Fotoquelle: Vanessa Balscher

Den kompletten Bericht findet Ihr im MUSIKER-Magazin 03/2014.

Redaktion

Veröffentlicht von

Der Account der Online-Redaktion von Musiker Online, dem Musiker Magazin und dem DRMV.

Schreibe einen Kommentar